Wenn wir streiken, steht die Welt still!

Der Frauen*kampftag am 8. März 2019 stand im Zeichen des Frauen*streiks.

Bundesweit folgten Frauen* dem Aufruf, die Verhältnisse zu bestreiken, unter welchen sie arbeiten und leben müssen. In Frankfurt wurde unter dem Motto „Wenn wir die Arbeit niederlegen, steht die Welt still“ demonstriert. Über 3500 Menschen folgten dem Aufruf des Frankfurter Frauen*streikbündnisses zur Teilnahme an der inklusiven und kämpferischen Demonstration am Freitag, den 8. März 2019 um 15:30 am Kaisersack. Darüber hinaus gab es zahlreiche dezentrale sowie Teilnahmen an bundes- und weltweiten Aktionen.

Unsere Pressemeldung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s